Ende der telefonischen Arbeitsunfähigkeitsmeldung per 1. Juli 2021

Ausnahme: Verdacht auf Covid 19 Infektion


Aufhebung der AU-Meldung auf Basis einer telemedizinischen Konsultation (sog. „Telefonische Krankschreibung“) ab dem 01.07.2021:


Im Rahmen der COVID-19 Situation wurde die Verlängerung
der AU-Meldung auf Basis einer telemedizinischen Konsultation bis 30.06.2021 verlängert. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen (COVID-19 Fallzahlen und Lockerungs-VOs) sieht die ÖGK zum jetzigen Zeitpunkt von einer Verlängerung der Maßnahme ab.


Die Regelung der AU-Meldungen auf Basis einer telemedizinischen Konsultation bei
COVID-19 Verdachtsfällen bleibt weiterhin aufrecht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s